Konzertwertungsspiel

Der Musikverein erreichte am Sonntag, 23. November beim Konzertwertungsspiel in Mattersburg in der Stufe B einen sehr guten Erfolg.

Als Einspielstück wurde der Traditionsmarsch „Heimattreue“ gewählt. Zur Bewertung wurde als Pflichtstück die „Gaukler – Overtüre“ von Josef Lampl aufgeführt und die „Fledermaus-Quadrille“ von Johann Strauss als Freiwahlstück. Insgesamt erhielt der Verein 88 Punkte (von 100 möglichen).
Weiters stellten sich der Jury noch die Stadtkapelle Güssing, Neckenmarkt/Horitschon, beide in der Stufe C und der Musikverein Frauenkirchen in Stufe B. Alle drei Vereine erreichten einen ausgezeichneten Erfolg. Wir gratulieren recht herzlich.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.