Jubiläumskonzert – Nachlese

Ein erfolgreiches Jubiläumskonzert liegt hinter uns und es gibt wie immer Vieles zu berichten.

Die Edelbacher-Twins Linda (Querflöte) und Fabian (Schlagzeug) erhielten ihre Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze. Beide haben die Prüfung erfolgreich schon vor einiger Zeit abgelegt. Wir gratulieren noch einmal recht herzlich. Weiter so!

Es freut uns besonders, dass unsere zwei Jungmusiker Kathrin Makovich (Querflöte) und Marcel Fischer (Schlagzeug) zum ersten Mal einige Stücke mit der Kapelle zum besten gegeben haben.

Weiters konnten wir einigen Musikerinnen und Musikern Ehrenzeichen überreichen für ihre langjährige aktive Tätigkeit im Musikverein.

Das Ehrenzeichein in Bronze wurde an Elisabeth Rojacz (Oboe) für über 10 Jahre aktive Tätigkeit beim MV verliehen.

Unser Obmann DI Doktor Christian Braunshier (Klarinette) und Mag. Barbara Rojacz erhielten das Ehrenzeichen in Silber für über 15 Jahre aktive Tätigkeit beim Musikverein.<br />
<br />
Zwei goldene Ehrenzeichen (25 Jahre) erhielten die beiden Klarinettistinen Christine Bauer und Natascha Rojatz.

Da wir 2008 eben unser 45 jähriges Bestandsjubiläum feiern, war es an der Zeit die noch aktiven Gründungsmitglieder zu ehren. Wie unser Obmann schon beim Konzert richtig bemerkt hat, sind diese sieben Personen („die glorreichen Sieben“) eine unverzichtbare Stütze für unseren Verein. Der Verein überreichte deshalb den Herren Rudolf Hausmann (Gründungs- und Ehrenkapellmeister), Stefan „Soni“ Dorner, Stefan „Feri“ Ferenczi, Mag. Ewald Ivanschitz, Karl „Karli“ Makovich, Franz Radits und Rudolf „Seki“ Radits eine silberne Lyra als kleine Anerkennung.

Wir hoffen noch weitere 45 Jahre mit euch gemeinsam Musik machen zu können!

Obwohl das schöne Wetter den einen oder anderen vom Konzertbesuch abgehalten hat, war die Stimmung auch nach dem Konzert ausgezeichnet. Die entsprechenden bildlichen Nachweise folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.