„Verdeckt gibt es da noch einiges“

Musikwissenschafter Kurt Drexel erforscht die düsteren Töne der Vergangenheit. Musikgeschmack definiere unser Selbst- und Fremdbild. In politisch stabilen Zeiten höre man auf, richtig hinzuhören.

http://derstandard.at/2000003588697/Von-Rechts-Rock-bis-Blasmusik-Musik-hat-Geschichte-man-muss

Sehr interessanter Artikel, wie ich finde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.