Es geht wieder los…

Diesen Freitag war es endlich so weit und ja, auch wir konnten uns endlich wieder zu einer Gesamtprobe treffen, nach 2 langen Monaten.

Jeder Musikverein musste seit Anfang März Auftritte verschieben oder absagen. So viel leider auch unser Frühjahrskonzert der Pandemie zum Opfer. Auch die für Ende März geplante Generalversammlung mit der Wahl des neuen Vorstandes musste abgesagt und verschoben werden. Der neue Termin ist 27. September. Viele Auftritte in Baumgarten und Blasmusiktreffen sind ebenfalls ins Wasser gefallen.

So gab es auch eine Premiere: die erste Online-Vorstandssitzung in der über 55jährigen Geschichte des MVs. Auch die MusiklehrerInnen haben den Unterricht über die (jetzt nahzu jedem bekannten) Online-Plattformen weiter abgehalten.

Am Wichtigsten ist aber, dass alle gesund sind und wir alle dafür sorgen werden, damit es auch so bleibt.

Frühjahrskonzert abgesagt

Liebe Freunde der Blasmusik, da es auch in einem Monat kaum möglich sein wird ein Konzert bei uns im Musikheim zu veranstalten, werden wir das für den 26. April geplante Frühjahrskonzert absagen. Wir machen das schweren Herzens, weil dieses Konzert seit Jahrzehnten ein Fixpunkt in unserem Veranstaltungskalender ist.

Ihre Gesundheit und die Gesundheit der Musikantinnen, Marketenderinnen und der vielen Helfer geht natürlich vor. Vielen Dank für euer Verständnis.

Wir werden versuchen den Ausfall zu kompensieren… vielleicht mit einem Früh- oder Dämmerschoppen. Lasst euch überraschen.

Bleibt gesund und passt auf euch auf.

Ausgezeichneter Erfolg bei prima la musica

Wir dürfen hier eine tolle Nachricht von letzter Woche nachreichen. Und zwar haben die 4 feschen Burschen (siehe Foto unten) unter dem Namen OktaVierer beim Landeswettbewerb von prima la musica in Oberschützen am 7. März in der Kategorie Kammermusik für Blechbläser den 1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb erspielt. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle.

Der Junge Mann ganz rechts wird den Besuchern dieser Seite wahrscheinlich am besten bekannt sein: David Prior (hier mit einem richtigen Instrument – der Trompete). Das Quartett kompletieren die Herren Stefan Gstettner, Lukas Milchram und Moritz Szigeti, alle Trompete :-).

Wir werden den Auftritt beim Bundeswettbewerb natürlich mitverfolgen und über das Ergebnis dort auch hier wieder berichten. Genug Zeit zum Problem dürfte es ja derzeit geben. Wir sind jedenfalls sehr stolz auf das tolle Ergebnis.

Dran bleiben und bleibt alle gesund!

Veranstaltungshinweise

Mit heutigem Tag haben die Bezirksverwaltungsbehörden eine Verordnung erlassen, welche alle Veranstaltungen (Outdoor-Veranstaltungen mit über 500 Teilnehmern und Indoor-Veranstaltungen mit über 100 Teilnehmern) grundsätzlich untersagt. Die Verordnung wird vorerst bis Freitag 3. April 2020, 12:00 Uhr gültig sein.

Dies hat Auswirkungen auf folgende geplante Veranstaltungen:

  • Generalversammlung (26.3) verschoben, neuer Termin wird bekannt gegeben
  • Probenwochenende (für MusikerInnen) abgesagt
  • Konzertwertungsspiel (5.4) abgesagt

Der Termin für das Frühjahrskonzert am 26. April bleibt aufrecht.

Wir wünschen uns allen, dass sich die Situation bald entspannt.