Neulich beim Frühjahrskonzert

…gab es wieder viel zu erleben. Wir haben hier die schönsten Aufnahmen wie immer zusammengetragen. Vielen Dank an Christoph Fischer für die tollen Fotos.

Ein riesengroßes Dankeschön gilt unserer Marketenderin Petra Prior, die in die wohlverdiente musikalische Frührente gehen wird. Petra war über 15 Jahre ein verlässlicher Fixpunkt in der ersten Marschreihe – liebe Pezi, wir werden Dich in der ersten Reihe vermissen.

Schön war auch wieder die Darbietung unserer Jungmusikanten nach der Pause und die gesangliche Begleitung von Maria und Dieter.

Unser Probenwochenende

Zur Vorbereitung auf das Frühjahrskonzert und die Konzertwertung haben wir heuer die Vorbereitung etwas geändert. Statt in den letzten Wochen vor dem Konzert Freitag und Sonntag zu proben, haben wir dieses Mal ein Intensiv-Probenwochenende veranstaltet. Freitag (gestern) normale Probe, heute von 10:00 – 17:00 Uhr Probentag und morgen noch eine gemeinsame Probe am Vormittag.

Vielen Dank an Natascha, Tamas und unseren Kapellmeister Hannes für die Registerproben. Obwohl es ein langer Tag war, sind alle mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Das wir eine Menge Spaß hatten, kann man auch an den Schnappschüssen sehen… . Vielen Dank natürlich an Alex und Helga für die Kuchen :-).

Einladung zum Frühjahrskonzert

Wir laden euch herzlich ein, am Sonntag, 7. April 2019 mit uns den musikalischen Frühjahrsbeginn zu feiern. Beginn des Frühjahrkonzerts ist um 16:00 Uhr (eine Stunde später als gewöhnlich). Wo? Natürlich in unserem Musikerheim in der Klostergasse 21.

Durch das Programm führen und für gute Laune sorgen wird diesmal wieder Karl Kanitsch. Unser Kapellmeister Johannes Dorfmeister hat wieder einen bunten Strauß an verschiedenen Melodien mit uns einstudiert.

Wir freuen uns, dass auch die Jungmusikanten ein paar Stücke zum Besten geben werden.

Wie immer ist für Speis und Trank bestens und ausreichend gesorgt. Wir verlosen auch ein paar Blumensträuße, damit sie auch etwas vom Frühling mit nach Hause nehmen können.

Wir freuen uns auf euer Kommen….

1. Preis für unseren David

Wir gratulieren unserem Flügelhornisten David Prior recht herzlich zum 1. Preis, den er gestern beim Jugendmusikbewerb prima la musica in Eisenstadt erspielt hat. Offiziell an der Trompete in Begleitung von 
Philipp Jagschitz.

Im Gegensatz zum letzten Jahr kann er die Lorbeeren heuer für sich alleine beanspruchen.

Großartige Leistung – wir sind begeistert Weiter so…. Beim Frühjahrskonzert am 7. April können sich alle am Können von David selbst überzeugen.

Mehr zu prima la musica gibt es hier.


David ist der fesche junge Mann ganz links im Bild.

Ehrung für Tina Bauer

Vergangenen Samstag ehrte der Burgenländische Blasmusikverband und das Landesjungendreferat unsere Klarinettistin Tina Bauer und weitere 17 junge Musikerinnen und Musiker, die im letzten Jahr die Prüfung zum Musikerleistungsabzeichen in Gold erfolgreich abgelegt haben. Sie nahmen im Rahmen des feierlichen Festakts ihre Trophäen aus den Händen von Landesobmann Alois Loidl, LJREf. Marton Ilyes und Jugendlandesrätin Astrid Eisenkopf freudestrahlend entgegen.

Diese Prüfung bereits in so jungen Jahren erfolgreich abzulegen, ist eine ganz besondere Leistung. Mit einem Solostück hat Tina im letzten Jahr auch schon ihr Können bei einem unserer Konzerte bewiesen. Nicht nur für die Jungmusiker ist sie ein großes Vorbild durch ihr Engagement und ihren Fleiß. Sie wird auch in Zukunft (nicht nur) eine musikalische Stütze für uns sein :-).

Auch das Jugendorchester der Zentralmusikschule Mattersburg, wo Tina während ihrer Ausbildung mitwirkte, wurde ausgezeichnet.

Liebe Tina, weiter so……

Weitere Bilder gibt es auf https://www.ljr.at/galerie/